Sie sind hier: Startseite » Gartlerjahr » 2013

Rückblick auf das Jahr 2013


Frühjahrsbepflanzung / Gemeindewappen

Der Vorsitzende des Gartenbauvereins Alois Kaml und seine Frau ( Schriftführerin ) fertigten in mühevoller Kleinstarbeit eine Nachbildung unseres Gemeindewappens an. Viele tausend Granulatsteinchen wurden mittels Tischlerleim auf eine wasserfeste Trägerplatte aufgeklebt.
Dieses wunderschöne Wappen wird in Zukunft immer zur Erinnerung gleich beim Ortseingang beim Blumenbeet aufgestellt.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2013

Der Verein zählt zur Zeit 194 Mitglieder.



Der neu gewählte Vorstand:

1. Vorsitzender:
Josef Laube, stehend 4.v.l.

2. Vorsitzender:
Max Gsödl, stehend 5.v.l

Kassier:

Max Eibl, stehend 6.v.l

Schriftführer:
Dorothea Wimmer, sitzend, 1.v.l

Beisitzer:
Kaml Alois, sitzend 3.v.l.
Hans Hoisl, stehend 2.v.l.
Peter Wimmer, stehend 3.v.l.
Anne Bauer, stehend 2.v.r.
Gisela Roll, sitzend 2.v.l.
Maria Winter, sitzend 1.v.r.
Therese Peter, sitzend 2.v.r.

Unser Ehrenvorstand:
Kaml Alois, sitzend 3.v.l.

Unser 1. Bürgermeister:
Georg Silbereisen,  stehend, 1.v.l.

Unser Kassenprüfer:
Josef Resch, stehend 1.v.r.

 



Sommerbepflanzung

Ein fester Bestandteil in unserem Vereinsleben.
Die Sommerbepflanzung am Dorfbrunnen und Kreisverkehr.

Herzliche Einladung an alle Mitglieder

Jahresausflug ins Tegernseer Land 

Termin: Samstag, 03 .August, Abfahrt: 5 Uhr 45, Edeka Buchbauer, Heimkehr: ca. 21 Uhr


Große Tegernsee Schiff - Rundfahrt:

- Tegernsee Rottach Egern Bad Wiessee Gmund Tegernsee
-  Essen und Trinken an Bord erhältlich
-  ca. 1,5 Std. / Preis 13.- €


Gondelfahrt zum Wallberg:

-- ca. 10 Min. Fahrt, Aufenthalt ca. 2,5 Std.
-- Panorama Restaurant mit herrlicher Aussicht
-- Preis: 18.- € ( Berg- u. Talfahrt )


Abstecher nach Wildbad Kreuth:

-- Bildungszentrum der Hanns Seidl Stiftung
-- Bekannt durch die CSU Klausurtagungen
-- Rundgang mit ca. 30 Min.


Naturkäserei Tegernseer Land:

-- Besucherfenster für Produktionsräume und Käselager
-- Einkauf von Käsespezialitäten aus der Region
-- Aufenthalt ca. 45 Min.



Binden von Kräuterbuschen.

Langjähriger  Brauch am Vortag von Maria Himmelfahrt. Von vielen Gartlerinnen mit ihren mitgebrachten Kräutern werden ca. 150 Stck. Kräuterbuschen gebunden. Diese Buschen werden dann den Besuchern des Gottesdienstes in Geferting angeboten. Die Einnahmen kommen einen guten Zweck zu Gute.


Durch den neuen Vorstand wurde auch ein neues Logo für unseren Verein entworfen.




Erntedank Kirtastandl:

Kirtastandl wurde am Samstag ( 5. Okt. / 16 - 18 Uhr) und am Sonntag vor und nach dem Gottesdienst aufgebaut.

Es wurden wieder viele selbstgebackene Leckereien gespendet. Bitte beteiligen Sie sich recht zahlreich um ein gutes Gelingen der Aktion zu ermöglichen.

Die Verkaufshütte wurde durch viele fleißige Helfer schön herbstlich gestaltet.


Konzert:

Die Blaskapelle Kirchberg v. Wald gab am 31. Okober ein Konzert in der Turnhalle der Grundschule Haselbach.
Thema: Reise durch die Filmwelt.
Die Musikanten begeisterten die Zuhörer der voll besetzten Turnhalle schon nach kurzer Spielzeit.
Unser Verein gestaltete die Bühne mit einem Blumenschmuck.


Sternenzauber:

Der vorweihnachtliche Verkaufsmarkt fand am Sonntag den 24. November statt.
Unser Verkaufsstand wurde durch viele fleißige Helfer schön gestaltet.
Es wurden viele handwerkliche Sachen gebastelt die von den Besuchern gern angenommen wurden.


Besinnliche Weihnachtsfeier:

Unser diesjährige Weihnachtsfeier fand im Bierstüberl in Geferting am Sonntag den 22. Dezember statt. Viele Mitglieder trafen sich gemütlich zu Kaffee und Kuchen.
Mit musikalischer Begleitung wurden Weihnachtslieder gesungen und der Kaml Alois las uns 2 spannende Geschichten vor.