Sie sind hier: Startseite » Gartlerjahr » 2015

Jahresrückblick auf das Jahr 2015


Frühjahrs - Bepflanzung:

Bei idealem Wetter wurde am 20. März wieder von vielen fleißigen Helfern die alljährliche Frühjahrsbepflanzung am Kreisverkehr und in der Dorfmitte durchgeführt. 
Das Gemeindewappen wurde durch Tilla Kaml mit neuen Farben und mit viel Liebe zum Detail aufgefrischt.



Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015
Montag, 30.März, 19 Uhr, Gasthof Gaissinger

Tagesordnung:

1.      Begrüßung

2.           Tätigkeitsbericht des Vorstandes

3.           Bericht des Kassiers / Kassenprüfung

4.           Bericht des Vorstandes:
a,      Bekanntgabe unserer Internetseite.
b,      Beteiligung am Bürgerfest in Tiefenbach.
c,      Jahresausflug nach St. Englmar und Glasdorf in Arnbruck.
d,      60 jähriges Gründungsfest unseres Vereins.

5.           Wünsche und Anregungen

6.     Jahresessen / Gärtnerrätsel

7.           Durchführung von Mitglieder Ehrungen

8.           Auflösung / Preisverleihzung Gärtnerrätsel

9.           Gruppenfoto der Ehrenmitglieder

 

Wegen wichtiger Informationen und Entscheidungen wird um eine rege Teilnahme gebeten.

gez. Josef Laube
1. Vorsitzender



 


JHV 2015 - kleiner Rückblick:

Die Versammlung war gut besucht und es wurden den Mitgliedern die wichtigen anstehenden Aktivitäten mitgeteilt.
-- Einstellung der Internetseite
-- Teilnahme am Bürgerfest
-- Jahresausflug
-- 60 Jahr Feier

Der Verein hat durch viele Neuzugänge derzeit 226 Mitglieder.

Bei dem erstmalig durchgeführten Gartler Quiz erzielte unser 1. Bgm. Hr. Silbereisen unter 55 Teilnehmern den 3. Preis.


Ehrungen von Mitgliedern.

Für die 25 jährige Mitgliedschaft wurden 16 Mitglieder mit der silbernen Ehrennadel geehrt:

Sitzend von links:
Maria Stadler, Madl Katharina, Marianne Feicht, Katharina Stadler.

Stehend von links:
Bgm Hr. Silbereisen, Gisela Roll, Stv. Kreisverband - Vorsitzender Hr. Pangerl, Anne Zweckinger, Hermann Rimböck, Marianne Höllinger, 2. Vorsitzender - Max Gsödl, Elisabeth Riedl, 1. Vorsitzender - Josef Laube.

Nicht auf dem Bild:
Babette Atzinger, Frieda Brunner, Josef Ecker, Berta Feilmeier, Liane Hofmann, Monika Lehmann, Kirchberger Helga.

 



Neue Internetseite

Im Mai 2015 wurde die bei der Jahreshauptvesammlung im Jahr 2014 angekündigte neue Internetseite unseres Vereins ins Netz gestellt.
Vorstand Josef Laube sammelte dafür über ein Jahr lang Bilder und Texte aus den vorhandenen Vereinschroniken und ergänzte dieses Material mit den aktuellen Geschehnissen.
Von nun an wird die Seite immer mit den neuen Ereignissen und der Jahresvorschau auf dem aktuellen Stand gehalten.

Ich hoffe die Seite ist für Alle informativ und interessant.

Abbildung: Anzeige im Gemeindeblatt

Gartlerstammtisch beim Pfingstfest:

Sonntag, 24 Mai ab 11 Uhr im Festzelt.
Für ein gemütliches Zusammensein wird um eine rege Beteiligung gebeten.


Sommer - Bepflanzung:

Auch in diesem Jahr konnte durch eine große Anzahl von Mitgliedern die Sommerbepflanzung in der Dorfmitte und am Kreisverkehr bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen durchgeführt werden.
Als Besonderheit wurde im Rahmen der Aktion "Niederbayern blüht auf" im großen Beet am Brunnen eine "Blumenwiese" ausgesät. Wir sind schon auf das "Ergebnis" in ein paar Wochen gespannt. Möge als Belohnung für den doch etwas aufwändigen Arbeitsumfang die Saat gut aufgehen. 

Auf ein gutes gelingen ...

Einsähen

BW Saat

Fertigstellung

BW Fertig

Belohnung

BW Belohnung 

Parallel dazu wurden von den "Jungfüchsen" die Bepflanzung der Blumenschalen erneuert und im Lehrgarten Sonnenblumen und Tomaten gepflanzt und die bereits reifenden Erdbeeren mit einer Strohunterlage versorgt.
Bei der nächsten Gruppenstunde ist die Anlage eines "Barfuß - Gefühl - Weges" geplant. 


Blumenwiese: Niederbayern blüht auf.

... und die Saat ging wirklich auf.

Durch die gute Pflege und die regelmäßige Bewässerung  von unserer Raab Rosa wurde unsere gesäte Blumenwiese ein richtiges Blumenmeer. Es war wirklich ein schöner Farbtupfer in unserer Dorfmitte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Nebenstehende "Luftaufnahme" wurde sogar im Rahmen dieser Aktion in die Internetseite des Bezirksverbandes eingefügt. 

Diese Blumenwiese - Aktion müssen wir unbedingt in den nächsten Jahren wiederholen.


Traditioneller Blumenschmuckwettbewerb:

Einsendeschluss 31. August
Jeder kann mitmachen.
Die Preisträger erhalten eine Urkunde und ein kl. Geschenk


Fronleichnam in Tiefenbach:

Donnerstag, 04. Juni
Gottesdienst / Prozession: 8 Uhr 30
Wir nehmen mit unserer Tracht teil.
Gebeten wird um eine zahlreiche Teilnahme.

Der abgebildete Altar wurde in der Aulinger - Ecke - Richard Töpfl Str. im Jahr 2014 aufgebaut.


 

 


Bastlertreffen für den Sternenzauber:

Treffpunkt: Montag, 06.Juli / 19 Uhr beim Gaissinger
Einladung an alle Interessenten.
Wer möchte uns wieder bei Bastelarbeiten / Handarbeiten für den Adventsmarkt / Sternenzauber unterstützen.

Es war im letzten Jahr eine schöne Aktion.


Beteiligung am Bürgerfest in Tiefenbach:

Datum: Sa / So 18 / 19. Juli
Thema: Butterherstellung wie in alten Zeiten
Nähere Angaben werden rechtzeitig bekanntgegeben.


Herzliche Einladung zum Jahresausflug

Haus am Kopf - St. Englmar / Glasdorf Weinfurtner
Samstag 01 August, Abfahrt 7 Uhr, Rückkehr gegen 19 Uhr


1: Naturerlebnispfad in St. Englmar::

Eintrittspreis: 6,50 Euro, Kinder bis 17 Jahre: 4.- Euro
Baumwipfelweg in 30 Meter Höhe.
Das Haus am Kopf ( 2.- Euro für Innen - Besichtigung )
Optische Phänomene, Kletterwand, Kl. Tierpark u.v.m.
Brotzeit / Mittagessen auf einer schönen Sonnenterrasse


2: Besuch des Glasdorfes in Arnbruck

Glas Inspirationen vom Weinfurtner- ein lebendiges Dorf.
Kostenlose Glasblas Vorführungen, .Parks und Spielgärten
Gläser, Dekorationen, Floristik geöffneter  Weihnachtsmarkt.
Günstige Einkehr in der Hüttenschänke oder im Bistro


Anmeldung bis 25. Juli erforderlich: Bauer Anne, Tel.: 2231, Laube Josef, Tel.: 2594
Nichtmitglieder sind herzlich willkommen ( kl. Fahrtkostenbeitrag von 10.- Euro )


Binden von Kräuterbuschen:

Festtag: Maria Himmelfahrt
Treffen: Geferting Festzelt, Fr. 14. August um 16 Uhr.
Um zahlreiche Mithilfe wird gebeten.


60 jähriges Gründungsfest:

Feierlichkeiten am Samstag den 17. Oktober 2015
Nähere Informationen werden noch bekanntgegeben



Erntedank Kirtastandl:

Kirtastandl ist am Samstag ( 3. Okt. / 16 - 18 Uhr) und am Sonntag vor und nach dem Gottesdienst aufgebaut.

Gebeten wird um großzügige Spenden und Kauf von selbstgebackenen Leckereien.

Wir beteiligen uns beim Festzug mit der Vereinstracht und einem Früchtekörbchen.

Aufstellung an der Dorfkapelle: Sonntag, 8 Uhr 30.


Beteiligung am Sternenzauber:

Termin: Sonntag, 22. November ab 12 Uhr

Wer möchte bei der Gestaltung unseres Standes bzw. beim Anfertigen von weihnachtlichen Bastelwaren für den Verkauf mithelfen? Bitte bei Laube / Tel. 2594 melden.

Es wäre schön, wenn wir wieder wie im letzten Jahr, ein vielfältiges und ansprechendes Sortiment anbieten könnten.

Bereits jetzt, vielen Dank im Voraus.


Besinnliche Weihnachtsfeier:

Sonntag,  20. Dez., um 14 Uhr in Geferting

Bei Kaffee und Kuchen gibt es ein kleines Rahmenprogramm
mit Musik, Weihnachtsliedern und gedichten und einer
schönen Weihnachtsgeschichte.

jeder Teilnehmer erhält ein kleines Weihnachtsgeschenk.

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.