Sie sind hier: Startseite » Chronik

Vereinschronik


Gründung:
Am 23. Januar 1955 fand im Gasthof Sterner in Ranzing die Gründungsversammlung statt.


Einladung an die Bevölkerung



Wahl des Vorstandes



Wahl der Ausschussmitglieder



Die Aufzeichnungen wurden bis 21. Januar 1956 fortgeführt. Ab diesem Datum bis zum 02. März 1977 sind leider keine schriftlichen Aufzeichnungen vorhanden.

Vom 03. März 1977 bis zum 10. Mai 1990 wurden dann die Vereinsgeschehnisse vollständig und ausführlich in einem Protokollbuch von den amtierenden Schriftführern Fr. Graf, Hr. Kerscher und Fr. Kaml handschriftlich aufgezeichnet.

Vom 11. Mai 1990 bis zum 26. April 2013 wurde die Vereinsgeschichte in informativer und übersichtlicher Form von dem über 20 Jahre amtierenden Schriftführer Tilla Kaml mit Unterstützung ihres Ehemannes Alois,in dieser Zeit Vorstand des Vereins, zusammengefasst.


Die Vorstände ab dem Jahr 1977.


Die Vorstände von 1977 - 1980:

1. Vorsitzender: Franz Dick
2. Vorsitzender: Hans Hoisl
1. Schriftführer: Maria Graf
2. Schriftführer: Waldtraudt Höller
1. Kassier: Heinrich Herle
2. Kassier: Gusti Bock

 


Die Vorstände von 1980 - 1984:

1. Vorsitzender: Franz Dick
2. Vorsitzender: Alois Kaml
1. Schriftführer: Maria Graf
2. Schriftführer: Marianne Feicht
1. Kassier: Heinrich Herle
2. Kassier: Hans Hoisl

 


Unser Verein feierte unter der Teilnahme einer großen Bevölkerung und mit 12 Vereinen im Mai 1984 sein 30 jähriges Bestehen.

PNP - Bericht vom 01.Juni 1984



Die Vorstände von 1984 - 1989:

1. Vorsitzender: Alois Kaml
2. Vorsitzender: Hoisl Hans
Schriftführer: Konrad Kerscher
Kassier: Anne Bauer

 


Die Vorstände von 1989 - 1993:

1. Vorsitzender: Alois Kaml
2. Vorsitzender: Hoisl Hans
Schriftführer: Tilla Kaml
Kassier: Anne Bauer

 


Die Vorstände von 1993 - 1998:

1. Vorsitzender: Alois Kaml
2. Vorsitzender: Hoisl Hans
Schriftführer: Tilla Kaml
Kassier: Anne Bauer

 


Die Vorstände von 1998 - 2002:

1. Vorsitzender: Alois Kaml
2. Vorsitzender: Hoisl Hans
Schriftführer: Tilla Kaml
Kassier: Anne Bauer

 


Die Vorstände von 2002 - 2006:

1. Vorsitzender: Alois Kaml
2. Vorsitzender: Markus Gsödl
Schriftführer: Tilla Kaml
Kassier: Franz Kagerbauer

 


Festabend zum 50. jährigen Jubiläum des Vereins.
11. September 2004

50 Jahre

 



Die Tanzmusi des Passauers Volkstanzkreises
spielte besinnliche und lustige Weisen auf.

Vorstand Alois Kaml,
Bürgermeister Alfred Schwarzmeier
und Kreisfachberater H. J. Birzer
bei der Übergabe der Ehrenurkunde an Franz Dankesreiter.



Mitglieder Ehrungen mit den noch 4 lebenden Gründungsmitgliedern:
Franz Dankesreiter, Hans Hoisl, Alois Ruckerbauer
und Franz Strahberger.

Viele Mitglieder gestalteten den wunderbaren und schönen Kräuterbaum.


Festabend zum 50. Jubiläum des Vereins

Viele Gespräche in der Vorstandschaft, bei Helfern und Mitarbeiterinnen waren nötig, um das Fest vorzubereiten. Es sollte ein Fest mit Augenmaß werden, ein Fest für die Mitglieder, getragen von dankbarer Rückschau.
Der Abend begann mit einem Gottesdienst in der festlichen Christkönigskirche.
Bewährte Helfer und Helferinnen ( Riedl, Peter, Winter, Brunner, Fürst, Gsödl, Kaml ) hatten den Saal beim Gaissinger herbstlich geschmückt, besonderer Blickfang war der mit viel Liebe und Geschmack gebundene Kräuterbaum.
Vorstand Alois Kaml begrüßte als Ehrengäste Bürgermeister Schwarzmeier mit Frau, Fachberater Hans Joachim Birzer, Pfarrer Georg Duschl und die Gründungsmitglieder Alois Ruckerbauer, Franz Strahberger, Hans Hoisl und Franz Dankesreiter.
Die wechselvolle Geschichte des Vereins in den letzten fünfzig Jahren wurde angesprochen, ebenso die Erweiterung der Aufgaben von reinen Gartenfragen auf floristisches, handwerkliches und kulturelles Gestalten, auf Gesundheitsbewusstsein, heimatkundliche Bildung durch Pflege von Brauchtum, Wanderungen bis zur Geselligkeit bei Kaffeetreffs und Feiern. Der Verein bemühte sich, die vielen Neubürger in den entstandenen Siedlungen anzusprechen und in die Dorfgemeinschaft einzugliedern.
Bürgermeister und Pfarrer würdigten dieses Engagement. Der Kreisfachberater H.J. Birzer brachte die Glückwünsche des Kreisverbandes und stellte seine Hilfe bei allen fachlichen Fragen in Aussicht.
Nach dem Verleihen der Urkunden und Nadeln gab es ein vom Verein gestiftetes Abendessen. Die Tanzmusi des Passauer Volkstanzkreises spielte besinnliche und lustige Weisen auf. Bald wagten sich viele Tanzpaare auf die Tanzfläche.
Beim Auseinandergehen waren sich alle einig. Es war ein fröhliches Fest, das die Verbundenheit untereinander wieder spüren ließ.

Schriftführer: Tilla Kaml


Die Vorstände von 2006 - 2010:

1. Vorsitzender: Alois Kaml
2. Vorsitzender: Markus Gsödl
Schriftführer: Tilla Kaml
Kassier: Max Eibl

 


Die Vorstände von 2010 - 2013:

1. Vorsitzender: Alois Kaml
2. Vorsitzender: Markus Gsödl
Schriftführer: Tilla Kaml
Kassier: Max Eibl

 


Die Vorstände von 2013 - 2017:

1. Vorsitzender: Josef Laube
2. Vorsitzender: Markus Gsödl
Schriftführer: Dorothea Wimmer
Kassier: Max Eibl

 


60 jähriges Gründungsfest:

Die Feierlichkeiten fanden am Samstag den 17. Oktober 2015 statt.



Die Vorstände von 2017 - 2021:

1. Vorsitzender: Josef Laube
2. Vorsitzender: Markus Gsödl
Schriftführer: Dorothea Wimmer
Kassier: Max Eibl